Wildkrautbekämfung ohne Chemie

Sparsam und nachhaltige Wildkrautbekämfung ohne Chemie. Kann das funktionieren?

Wir zeigen Ihnen, mit unseren erstklassigen Produkten wie es funktionieren kann. Durch unsere individuellen Mietkonzepte können Sie risikofrei testen und selbst bewerten. Wir wollen Sie durch Leistung überzeugen.
 
Die Geräte lassen sich bei uns auch mieten: tageweise, wochenweise, monatsweise. So kann über eine ganze Saison getestet werden, ohne direkt in einen Kauf der professionellen Geräte zu investieren. 
 
Die Vorteile auf einen Blick
 
Umweltfreundlichkeit: Keine Chemikalien, nur heißes Wasser. Minimaler Energieverbrauch bedeutet geringe Emissionen. 
 
Langlebig und nachhaltig: Heißes Wasser wird mit einer Temperatur von 98 bis 99,6°C aufgebracht, was die Pflanzenzellen verbrüht. Drei bis vier Anwendungen pro Jahre reichen völlig.
 
Geeignet für wirklich alle Oberflächen: Aufgrund des sehr geringen Drucks eignet sich die Anwedung auf wassergebundenen Flächen, Natursteinpfaster, Kunstrasen, Sportplätzen, Blumenbeeten, Aspahlt, Fließen und vielen mehr.
 
Sichere und präzise Arbeitsweise: Der geringe Druck ermöglicht an genaue Anwendung bis an Kanten oder wenige direkt neben Pflanzen in Beeten – ohne Schäden an der Umgebung. Die Methode ist mit keiner Brandgefahr, Staubbelästigung oder mit Metallrückständen verbunden.
 
Heißes Wasser ist die Beste Methode zur Wildkrautvrnichtung. Das ist wissenschaftlich belegt.  Mit 3 - 4 Durchgängen pro Saison erreichen Sie optimale Ergebnisse.
 
aqua-ws-I-II_studie
P. Kristoffersen, A. M. Rask & S. U. Larsen (Universität Kopenhagen)

Unkrautbekämpfung

Mit Oeliatec und Heatweed Technologie können wir auf zwei starke Partner im Bereich der ökologischen Unkrauternichtung zurückgreifen.

 Hier einige Anwendungsbeispiele:



Wie können wir Ihnen helfen?

Füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus. Wir melden uns bei Ihnen.

Nehmen Sie über Whatsapp Kontakt zu uns auf.

WhatsApp-Nr.: +49 6551-1479-0